You are here: Home / Rezensionen / Museum Helveticum

Museum Helveticum

Das «Museum Helveticum» wird von der Schweizerischen Vereinigung für Altertumswissenschaft herausgegeben und veröffentlicht zweimal jährlich Aufsätze und Rezensionen aus dem Bereich der klassischen Altertumswissenschaft.

Das Museum Helveticum ist, seit seiner Gründung im Jahr 1944, die einzige Schweizerische Zeitschrift, die Beiträge aus der gesamten klassischen Altertumswissenschaft veröffentlicht, einschliesslich der Papyrologie, Epigraphik und Archäologie. Es will nicht nur die Schweizer Forschung fördern und repräsentativ darstellen, sondern auch die Kontakte mit der internationalen Forschergemeinschaft pflegen und vertiefen. Publikationen aus dem Bereich der Archäologie werden im Juni-Heft als «Archäologische Berichte» und solche aus dem Bereich der Klassischen Philologie und Alten Geschichte als «Buchbesprechungen ‒ Comptes rendus» im Dezember-Heft besprochen.

 

Das Museum Helveticum ist als Volltext im Internet zugänglich (mit Ausnahme des jeweils letzten Jahrgangs):
http://www.e-periodica.ch/digbib/volumes?UID=mhl-001

Das Museum Helveticum ist über den Buchhandel zu beziehen.

  • Herausgeber
    Schweizerische Vereinigung für Altertumswissenschaft (SVAW)
    Redaktion: Danielle van Mal-Maeder, Stefan Rebenich, Christoph Riedweg, Martin Guggisberg («Archäologische Berichte»), Francesca Dell’Oro («Buchbesprechungen»)
  • ISSN
    0027-4054
  • Verlag
    Schwabe Verlag Basel
  • Erscheinungsrhythmus
    Zweimal pro Jahr

Kontakt

Schwabe Verlag
Steinentorstrasse 13
CH-4010 Basel

Tel.:  +41-(0)61 278 95 65
Fax:  +41-(0)61 278 95 66

URL http://www.schwabe.ch/schwabe-verlag/zeitschriften/museum-helveticum/

71

73

01

  Download complete file — PDF document, 1025 kB (1050474 bytes) Loading...

72